Mehrfachverriegelung / 3-Punktverriegelung – Albert Schlüsseldienst

Unser Angebot an Sie:

  • Wir bieten Ihnen den professionellen Einbau einer Mehrfachverriegelung zum Festpreis
  • Alle unsere Preise sind Komplettpreis mit allen Materialien, Einbau & Anfahrt
  • Ihre Schlüssel bleiben die selben & das Aussehen der Tür ändert sich nicht
  • Wir bieten Ihnen kurzfristige Einbautermine innerhalb einer Woche
  • Viele positive Bewertungen von unseren Kunden, z.B. bei Google, yelp & Facebook

 

Von uns empfohlene Modelle:

 

Mehrfachverriegelung KFV

2 Stahlrundbolzen sichern die Tür zusätzlich oben und unten

Festpreis: 469 € inklusive Einbau

 

 

 

Mehrfachverriegelung Fuhr

2 Stahlrundbolzen sichern die Tür zusätzlich oben und unten

Festpreis: 549 € inklusive Einbau

 

 

 

2x Bändersicherung

sinnvolle Ergänzung gegen Aufhebeln der Bänder/Scharnierseite

Festpreis: 99 € inklusive Montage

 

Es kommt keine MwSt. hinzu.

Unser Servicetelefon : 030-20169104  (Mo-Fr 10-16 Uhr)

Wichtig: Wir benötigen ein Bild ihrer Türinnenseite, um die Machbarkeit zu prüfen. Dieses können sie uns per email: kontakt7654@gmail.com oder per Whatsapp & MMS unter 0176-82587969 oder über unser Kontaktformular schicken. Die Zusendung eines Bildes ist für Sie komplett unverbindlich und Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein.

 

 

Eine Alternative zum Mehrfachverriegelung kann auch ein Panzerriegel oder ein Stangenschloss sein.

Die Farbschicht der Tür wird teilweise beim Einbau leicht beschädigt oder der Beschlag wird leicht versetzt. Gegebenfalls muss man die Tür danach streichen. (Dies ist nicht Teil unseres Angebots)

 

Die Eingangstür ist eine grundsätzliche Schwachstelle eines Hauses, wenn es um den Einbruchschutz geht. Entsprechend häufig versuchen Einbrecher deshalb, genau hier in das Gebäude oder die Wohnung einzudringen. Dieser Weg sollte ihnen daher so gut wie möglich versperrt werden. Was ist dazu nötig? Dazu muss zuerst die „Arbeitsweise“ der Täter verstanden werden: Fast immer werden Türen von Dieben entweder aufgebrochen oder aufgehebelt. Gewöhnliche Türschlösser bieten hiergegen nämlich nur einen unzureichenden Schutz. Zu den sinnvollsten Maßnahmen gehört daher eine mechanische Sicherung aller Eingangstüren, die auch von der Polizei empfohlen wird. Ein entsprechend hohes Maß an Sicherheit bringt eine sogenannte Mehrfachverriegelung.

Was ist eine Mehrfachverriegelung / 3-Punktverriegelung ?

Wie aus dem Namen schon ersichtlich, wird eine Tür hierdurch mehrfach verriegelt. Im Gegensatz zum klassischen Türschloss mit einem einzelnen Bolzen, verfügt eine Mehrfachverriegelung meist über drei oder fünf Riegel. Diese halten die Tür sicher im Rahmen und können von außen aufgebrachte Kräfte ableiten. Durch die Verankerung der Tür wird außerdem das Aufhebeln verhindert. Die Mehrfachverriegelung wird dabei ebenso wie ein reguläres Türschloss an nur einer Stelle verschlossen, sowohl von innen wie auch von außen. Die zusätzlichen Riegel werden durch den eingebauten Mechanismus dann automatisch ausgefahren. Es besteht also keine Gefahr, die zusätzliche Sicherheitsmaßnahme beim Verlassen des Hauses zu vergessen.

Wann ist der Einbau sinnvoll?

Die Zahl der Einbruchsdiebstähle nimmt in Deutschland leider immer weiter zu. Auch in Berlin ist dieser Trend zu spüren. Ein effektiver Schutz der eigenen Haustür oder der Wohnungstür ist daher in jedem Fall ratsam. Dazu gibt es verschiedene Methoden, die alle gut geeignet sind. Mehrfachverriegelungen gehören dabei zu den variabelsten Maßnahmen. Sie sind grundsätzlich für Türen aus Holz, Aluminium, Stahl und Kunststoff geeignet, das heißt also für fast alle gängigen Modelle. Eine Mehrfachverriegelung ist mit vergleichsweise geringem Aufwand zu installieren und bietet einen zuverlässigen Schutz. Von außen und von innen sind sie nicht zu erkennen und stören den optischen Eindruck des Eingangsbereichs nicht. Auch Nebeneingangstüren müssen unbedingt in den Einbruchschutz einbezogen werden. Da bei diesen die Optik allerdings meist nicht so wichtig ist, sind hier auch auffälligere Maßnahmen möglich.

Vorteile einer Mehrfachverriegelung

Weitere geeignete Maßnahmen zur Einbruchsvermeidung sind zum Beispiel Stangenverriegelungen und Panzerriegel, die ebenfalls häufig montiert werden. Die Sicherheit, welche die jeweiligen Produkte bieten, ist in etwa vergleichbar. Im Gegensatz zur Mehrfachverriegelung sind die anderen Maßnahmen aber in jedem Fall sichtbar, zum Teil wird das Material der Tür für Bohrlöcher oder zur Anbringung von Bauteilen sogar sichtbar beschädigt. Diese kleinen Schäden sind zwar für die Sicherheit nicht relevant, wohl aber für den optischen Eindruck. Eine Mehrfachverriegelung ist hingegen unauffällig, da sie vollständig in die Tür integriert wird. Dies ist zum Beispiel für die zahlreichen denkmalgeschützten Türen in Berlin ein entscheidender Vorteil. Diese dürfen in ihrem Aussehen nämlich nicht verändert werden, was durch eine Mehrfachverriegelung gewährleistet wird. Auch entspricht der Anblick von Riegeln und Stangen auf der Innenseite nicht den Erwartungen an eine gepflegte, antike Holztür. Der Eingangsbereich wird nicht zu Unrecht auch als Visitenkarte eines Hauses bezeichnet.

Welche Unterschiede gibt es bei Mehrfachverriegelungen?

Die Art der Mehrfachverriegelung kann unterschiedlich gewählt werden. Die einzelnen Ausführungen unterscheiden sich einerseits in der Anzahl der Riegel, welche die Tür verschließen, andererseits auch in der Art dieser Verriegelung. Erhältlich sind Varianten mit Rundbolzen, Schwenkhaken und einer Kombination aus beiden Systemen.

Mehrfachverriegelung mit Schwenkhaken

Die Schwenkhaken verhaken sich beim Schließen im Gegensatz zu den gewöhnlichen Bolzen im Schloss. Dadurch wird verhindert, dass der Rahmen und die Türflügel auseinander gedrückt werden können. Diese Variante ist vor allem für Kunststofftüren empfehlenswert.

Mehrfachverriegelung mit Rundbolzen

Die Rundbolzen wirken wie zusätzliche Schließriegel, die zum Beispiel das einfache Aufhebeln der Tür verhindern. Das Schließsystem ist simpel und daher für alle Türarten gut geeignet.

Mehrfachverriegelung mit einer Kombination

Bei den Modellen mit Rundbolzen und zusätzlichen Schwenkhaken werden die Vorteile beider Systeme kombiniert. Die Türen lassen sich nicht aufhebeln, außerdem werden Rahmen und Türen fest miteinander verbunden. Eine solche kombinierte Mehrfachverriegelung ist für alle Profile sowie auch für Holztüren verwendbar.

Die Montage einer Mehrfachverriegelung

Viele neue Türen sind bereits werksseitig mit einer Mehrfachverriegelung versehen. Doch auch bereits eingebaute Modelle ohne zusätzliche Sicherung können mit einem solchen System versehen werden. Wie erwähnt ist der Einbau auch in Holztüren problemlos möglich. Eine Nachrüstung ist unter dem Aspekt der Gebäudesicherung gerade in Berlin sehr zu empfehlen. Wir bieten Ihnen dazu gerne eine fachkundige Beratung und Montage einer Mehrfachverriegelung in Berlin an. In den meisten Fällen dauert die Installation nur wenige Stunden. Da die Sicherungssysteme gängige Produkte und daher meist auf Lager sind, müssen Sie auch auf die Lieferung in der Regel nicht länger als eine Woche warten. Weil die Mechanik einer Mehrfachverriegelung durchaus kompliziert und empfindlich ist, sollten Sie den Einbau einer Firma mit entsprechender Erfahrung in diesem Bereich überlassen.

 

Unser Einsatzgebiet:

Ganz Berlin und Umgebung.

Darunter: Berlin Charlottenburg – Wilmersdorf (Charlottenburg Wilmersdorf Westend Schmargendorf Grunewald Halensee) Berlin Friedrichshain – Kreuzberg Berlin Mitte (Mitte Hansaviertel Moabit Tiergarten Wedding Gesundbrunnen) Berlin Neukölln (Neukölln Britz Buckow Rudow Gropiusstadt) Berlin Tempelhof – Schöneberg (Tempelhof Schöneberg Friedenau Mariendorf Marienfelde Lichtenrade) Berlin Treptow (Treptow Plänterwald Baumschulenweg Schöneweide Adlershof Johannisthal Altglienicke Bohnsdorf Grünau Köpenick) Pankow (Pankow Prenzlauer Berg Weißensee Heinersdorf Niederschönhausen Blankenburg Rosenthal Karow Blankenfelde Buchholz Buch) Lichtenberg (Lichtenberg Rummelsburg Friedrichsfelde Karlshorst Fennpfuhl Hohenschönhausen Malchow Wartenberg Falkenberg) Steglitz – Zehlendorf (Steglitz Zehlendorf Lankwitz Lichterfelde Dahlem Nikolassee Wannsee) Reinickendorf (Reinickendorf Tegel Wittenau Konradshöhe Heiligensee Fohnau Hermsdorf Waidmannslust Märkisches Viertel Lübars) Spandau (Spandau Siemensstadt Haselhorst Wilhelmstadt Gatow Hakenfelde Falkenhagener Feld Staaken Kladow) Marzahn – Hellersdorf (Biesdorf Kaulsdorf Mahlsdorf) …